Caprichosa

Gedichte

in spanien bist du geboren,
kamst als kleines scheues fohlen,
nach deutschland mit viel misstrauen in deinen augen;
doch du solltest uns alle verzaubern.
wir waren ab jetzt die beschützer in deinem leben,
wir konnten dir vertrauen geben.
nach und nach bist du zutraulich geworden,
vergessen waren all deine sorgen.
mit shahi durch ein unsichtbares band eng verbunden,
ihr habt euch gesucht und gefunden.
eine stolze spanierin steht heute vor mir.
edel und wunderschön, mein herz gehört zu dir.

[Carola Götz 2009]

Für Shahi und Caprichosa

Gedichte

ihr galoppiert über felder und wiesen, den duft der freiheit in euren nüstern.
ihr seid so anmutig und schön, man könnte euch immer ansehen.
für ein glückliches pferdeleben werde ich euch alles geben.
ihr seid so verschieden und doch gleich.
eure zweisamkeit macht mich unendlich reich.
es kann nichts schöneres geben, als euch zusammen zu erleben.
DANKE DASS ES EUCH GIBT!

[Carola Götz 2008]

Für Shahi

Gedichte

deine emotionen zeigen mir immer wo ich stehe,
immer und egal wohin ich gehe.
ich kann meine gefühle nicht verstecken,
denn du wirst sie entdecken.
ist meine laune schlecht, bist du widerspenstig,
du hast recht.
bin ich traurig und klein, lässt du mich nicht allein.
ich war lange krank und nicht oft bei dir.
das tat mir in der Seele weh, du fehltest mir.
du hast mir gezeigt, wie sehr du mit mir verbunden bist,
denn als ich nicht da war, waren deine augen leer und trist.
du warst so anders, irgendwie stumm, das tat mir so leid für dich,
es brachte mich fast um.
doch das funkeln kehrte zurück in unsere augen.
wir werden uns nie mehr trennen,
nicht heute und nicht morgen.

[Carola Götz 2008]

Liebe

Gedichte

ist ein geschenk.
kennt keinen neid und keine missgunst;
ist immer da, auch wenn man fern ist;
sie gibt einem halt und geborgenheit.
liebe ist wie die seele;
aufrichtig, unendlich
ein stiller ozean;
ein großes auge;
liebe ist grenzenlos;
sie ist ein gefühl.
liebe ist das, was ich für dich empfinde.

[Carola Götz 2008]